Poetry Slam im Jungen Theater

26. April, 20 Uhr

Nach den ersten schönen Tagen freuen wir uns umso mehr auf den nächsten Poetry Slam im Jungen Theater und freuen uns sehr, dafür Karsten Lampe aus Berlin als featured poet ankündigen zu dürfen. Als bekennender Brandenburger ist er seit 2007 auf den Slambühnen unterwegs, Gründungsmitglied der Couchpoetos, der lauschigsten Lesebühne Berlins, Sänger der Diktatur des Herzens. EInen ersten Eindruck seines Schaffens gibt es hier zu bestaunen:
https://www.youtube.com/watch?v=H_WPIW0r2Hw

  • Nico Pötter (Berlin)

  • Leticia Wahl (Marburg)

  • Malte Roßkopf (Berlin)

  • Nils Früchtenicht (Oldenburg)

Im Wettbewerb mit dabei:
Für alle lokalen Poetinnen und Poeten, die selber mit ihren eigenen Texten beim Poetry Slam im Jungen Theater auftreten wollen, gibt es die offene Liste. Dafür einfach an der Abendkasse eintragen.

Karten gibt es im Vorverkauf an der Kasse des Jungen Theaters und an der Abendkasse für 8€ ermäßigt 6€.

In Kooperation mit litlog, dem Jungen Theater und der fg/bg germanistik

Diesen Artikel kommentieren >>
(C) 2014 PoetrySlam Göttingenzuletzt aktualisiert: 22.10.2019