Der dritte Poetry Slam im Jahr 2018. Als featured artists beehren uns dieses mal Ostberlin Androgyn, Rap&HipHop aus Berlin mit einem alten Bekannten aus der Slamszene, dem Poeten Daniel Hoth alias Gregor Easy zusammen mit seinen Kollegen Kanye Ost und Minimilian. Tracks über Hohenschönhausen, Trabis, neue Drogen, neues Glück und neuen Stress.
https://www.facebook.com/OstberlinAndrogyn/

  • Artem Zolotarev

  • Tilman Döring

  • Suse Umscheid

  • Jan Cönig

Im Wettbewerb mit dabei:
Alle, die mit ihren selbstgeschriebenen Texten auftreten wollen, sind herzlich eingeladen, sich am Eingang auf der offenen Liste einzutragen. Es gelten die üblichen Bedingungen: 7 Minuten Zeit – Selbstverfasste Texte – Keine Requisiten – Keine Kostüme

Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Preise: 9€/ ermäßigt 7€

Karten gibt es im Vorverkauf an der Kasse des Jungen Theaters und an der Abendkasse. Die Kasse hat Dienstag-Samstag von 11-14 Uhr und 1 Std. vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

(C) 2014 PoetrySlam Göttingenzuletzt aktualisiert: 25.03.2018