Poetry Slam im Jungen Theater

26. Februar, 20 Uhr

Wir laden herzlichst ein zum zweiten Poetry Slam im Jahr 2017. Als featured artist haben wir Tilman Claas aka. Lampe zu Gast. Der Singer-Songwriter besticht durch tragisch-komische Texte mit melancholschen Witz, begleitet durch Schrammelgitarre und Rock’n’Roll Attitüde.

  • Daniel Wagner (Heidelberg)

  • Julia Szymik (Marburg)

  • Volker Surmann (Berlin)

  • Eva Matz (Bremen)

  • Conni Fauck (Dortmund)

  • Andreas Arnold (Wetterau)

Im Wettbewerb mit dabei:
Alle, die mit ihren selbstgeschriebenen Texten auftreten wollen, sind herzlich eingeladen, sich am Eingang auf der offenen Liste einzutragen. Es gelten die üblichen Bedingungen: 7 Minuten Zeit – Selbstverfasste Texte – Keine Requisiten – Keine Kostüme

Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Preise: 9€/ ermäßigt 7€

Karten gibt es im Vorverkauf an der Kasse des Jungen Theaters und an der Abendkasse. Die Kasse hat Dienstag-Samstag von 11-14 Uhr und 1 Std. vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

In Kooperation mit litlog, dem Jungen Theater und der BG/Fg Germanistik.

(C) 2014 PoetrySlam Göttingenzuletzt aktualisiert: 20.06.2017