Die 4. Niedersächsisch-Bremischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam finden 2014 in Göttingen statt. Das größte Bühnenpoesiefestival feiern wir vom 16. bis 18. Oktober mit 5 Veranstaltungen und mehr als 30 Poetinnen und Poeten in 3 tollen Locations. Poetry Slams aus Niedersachsen und Bremen schicken ihre besten Slam Poetinnen und Poeten ins Rennen, um in dem modernen Dichterwettstreit den Landesmeistertitel zu erlangen.

Mit der besonderen Mischung aus literarischem Texten, vollem Körpereinsatz und Publikumsbeteiligung ist Poetry Slam mittlerweile eines der erfolgreichsten Formate für Live-Literatur. Seit der Berliner Wolf Hogekamp den Poetry Slam 1994 aus den USA nach Deutschland holte, erfreut er sich einer rasant zunehmenden Beliebtheit. Mittlerweile gibt es in Deutschland mehrere hundert regelmäßig stattfindende Poetry Slams mit Kontakten zu Slams und aktiven Slampoeten in aller Welt.

Das Meisterschaftswochenende beginnt bereits am Donnerstag, den 16. Oktober mit einer Eröffnungsshow im Jungen Theater. Mal ganz ohne Wettbewerb zeigen wir die ganze Vielfalt des Slams und geben einigen der derzeit besten Bühnenpoetinnen und -poeten Zeit und Raum, um mit ihren Texten und dem Publikum zu spielen.

Am 17. Oktober kämpfen dann über 30 Slampoetinnen und -poeten um die Gunst des Publikums und den Einzug in das Finale. Eine Vorrunde findet um 20.30 Uhr im Theater im OP statt, zwei Vorrunden im Jungen Theater um 18 Uhr und um 20.30 Uhr. Im Anschluss gibt es dann schon eine große Meisterschaftsfeier im Jungen Theater und der JT-Kantine.

Am Samstag, den 18. Oktober, endet die Meisterschaften mit den beiden großen Finalveranstaltungen der U20- und Ü20-Poetinnen und Poeten. In der Lokhalle entscheidet sich dann, wer den Landesmeistertitel und damit das Ticket für die deutschsprachigen Meisterschaften mit nach Hause nehmen darf.

Die 4. Niedersächsisch-Bremischen Landesmeisterschaften werden veranstaltet vom Poetry Slam Göttingen und dem Verein für demokratische Literatur e.V.

gefördert von:
Stadt Göttingen
Landkreis Göttingen
Landschaftsverband Südniedersachsen e.V.
VGH-Stiftung
Thimm Verpackungen

Kooperationspartner:
Litlog, Literarisches Zentrum, Göttinger Literaturherbst, Gesellschaft für Wirtschaftförderung und Stadtentwicklung mbH - GWG, Lokhalle, Junges Theater Göttingen, Theater im OP, Fachgruppe Germanistik, Kulturkollektiv des Stilbrvch

(C) 2014 PoetrySlam Göttingenzuletzt aktualisiert: 20.06.2017